Tubing

Aus Cigar Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
S. auch Zigarrenfertigung oder Aufbau einer Havanna

Das von Ricci zugestellte Video zeigt "Tubing" - eine spezielle Art der Zigarrenfertigung, wie sie in der Manufaktur Charles Fairmorn, in der Dominikanischen Republik, angewendet wird.

Wie im Film zu sehen ist, wird die Einlage aus einzeln gerollten Blättertuben hergestellt. Das fördert eine gleichmässigen Zug und verleiht der Zigarre eine stabile Konstruktion; die so hergestellten Zigarren können bei einem Aschenkegel von 2 Zentimeter kopfüber auf denselben gestellt werden. Dieser Kopfstandtest gilt unter Fachleuten als Beweis für eine tadelose Verarbeitung von Tabak und Konstruktion der Puro.

Charles Fairmorn hat dem Wiki folgende Stellungnahme zum Tubing-Verfahren zukommen lassen:

"In unser Fabrik Charles Fairmorn S.A. werden alle Longfiller-Zigarren nach alter Tradition hergestellt. Das Tubing der Einlageblätter haben wir 2005 eingeführt, nachdem uns ein Exil Kubaner, seines Zeichens Torcedor in Miami, darauf hingewiesen hat, dass Tubing
  1. Tradition ist
  2. ein verbessertes Zugverhalten der Zigarre gewährleistet
  3. die Zigarren dadurch besser gefüllt sind
  4. es noch genügend Luftkanäle gibt
Deshalb sind unsere Zigarren immer gut gefüllt und luften, auch wenn sie sich etwas hart anfassen.
Bei dem Tubing wird jedes Einlageblatt einzeln zu einer Röhre aufgerollt. Es dauert etwas länger als das meistens verwendete auffächern. Unsere Torcedore waren Anfangs nicht begeistert, da Ihre Produktivität sank. Heute sind sie stolz und dankbar, dass wir sie motivierten und ihnen die Zeit gaben, die für sie neue Technik zu erlernen.
Zusätzlich wird jeder Wickel von einem „Drawmaster“ (Maschine die den Zugwiderstand misst) geprüft."

Die klassische Methode (s. auch Zigarrenfertigung)

Tubing0.jpg

Die Tubing-Methode

Tubing1.jpg

Tubing2.jpg

Tubing3.jpg

Die Macher

Pit N.Brockhausen, Geschäftsführer von Charles Fairmorn, hat dieses Verfahren für alle seiner Longfiller eingeführt. Am Anfang war viel Überzeugungsarbeit auf allen Seiten notwendig. Mit entsprechender Übung rollen die Torcedores mit dieser Verfahrenweise übrigens genauso schnell wie mit der traditionellen.

Brockhausen Maruschke.jpg

Tabaklegende Siegfried Maruschke und Pit N. Brockhausen; Bildquelle: Charles Fairmorn International GmbH